secretum hlb Verlag

Verlagsgründer und Geschäftsführer 

Günter Mik

für

hlb



Im Wesentlichen verlege ich meine eigenen Bücher, das gibt meinen Projekten die notwendige Struktur, um am Leben zu bleiben. 
Unter Umständen werde ich auch Bücher anderer Menschen produzieren, verlegen und verkaufen. Diese Menschen muss ich jedoch sehr gerne haben. 
Die Auflagen werden auf wenige hundert Stück beschränkt bleiben, realistischerweise. 



Projekte


2021

Kraj Svijeta

(Coverversion eines Romans des kroatischen Autors Bora Ćosić)
127 Seiten

Ich möchte mich auf die Suche nach Spuren Bora Ćosić in Rovinj machen, wie er sich auf die Suche nach Spuren Marcel Prousts in Cabourg begeben hat, komme allerdings nicht dazu, meine Spurensuche auch nur zu beginnen, weil ich, begleitet von meiner exzentrischen Lebensgefährtin, in Split lande und mir dort Gedanken in gänzlich anderen Bereichen machen muss. 


2021

Choragia

Bildband

162 Seiten

In CHORAGIA, einem persönlichen Werk, schildert Günter Mik neben den technischen Aspekten auch die Begleitumstände und Erlebnisse, aus denen heraus zwölf seiner wesentlichsten Fotoserien entstanden sind. Aufnahmeort, beteiligte Personen und vor allem die Eindrücke, Gefühle und Überlegungen, die zu Bildvorstellung und deren fototechnischer Umsetzung geführt haben. Die Bilder, die hier im aufwendigen Duplex-Verfahren gedruckt werden, dokumentieren lediglich drei Jahre aus dem künstlerlischen Schaffen dieses österreichischen Fotografen. 



2021

Fortsetzung des Ablichtens

Reisebericht

482 Seiten

Im Süden Sri Lanka gelegen, bietet das Guesthouse Bogenvillya seinen Bewohnern nicht nur eine paradiesische Zeit, mit dessen Einnahmen wird auch eine Schule für Schüler und Studenten der Umgebung geführt. In einer der Klassen unterrichtet der Autor Fotografie. Was dort, davor und danach passiert, dokumentiert Günter Mik mit der Kamera und einer Füllfeder. 360 Einträge sind im Tagebuch verzeichnet und werden hier präsentiert. 



2022

Von 1 8 Gnaden

Roman

256 Seiten

Das Buch ist eine Neuauflage des 2015 erschienen Buches von Günter Mik. Darin wird verhandelt, wie die Tatsache, dass jemand sein Leben dem für das Abtöten von Leben bekannten Diktator Hitler verdankt und welche Grundverwirrung aus diesem Umstand geradezu zwangsläufig  erwächst, auf das Individuum und seine Umgebung strahlt. Der Roman spielt im Volksschullehrermilieu. 


 

2022

In der Bogenvillya

Reisebericht

223 Seiten

Ausgewählte Blogeinträge aus dem Jahr 2014 werden in IN DER BOGENVILLYA zu einem Reisebericht zusammengefasst. Ereignisse und Vorkommnisse, allesamt unter das Kuratel des fast kindlichen Staunens gestellt, sammeln sich in Windeseile an, werden aufgeschrieben und abfotografiert.